Sunset Boulevard

043

Uno spritz e una risata (Foto R.W.)

Die Tage werden kürzer und die Schatten auf der Via Garibaldi immer länger. Wenn man da gegen Abend mit der untergehenden Sonne im Rücken seinem Schatten hinterläuft, hat man gut hundert Meter vor sich, bevor man den Kopf erreichen würde. Aber man erreicht ihn nie. Da müßte man schon schneller sein, als Einstein erlaubt, um hier und bei dieser Gelegenheit den Schatten des eigenen Kopfes unter die eigenen Füße zu bekommen.

Da wir die Gesetze der Physik nicht außer Kraft setzen können und wollen, lassen wir das mit dem Schattenwerfen und begnügen uns mit einem Spritz vor der Bar El Refolo, die zu dieser Stunde schon voll im Schatten liegt.